Menü
Menü
team sandor kroenertADTV Tanzlehrer
ZUMBA® Instruktor
Hip-Hop Instruktor
Geschäftsführer Tanzhaus Bonn GmbH

Sandór Krönert wurde am 22.10.1977 in Köln geboren und ist Geschäftsführer und Mitgesellschafter der  Tanzhaus Bonn GmbH und für die Bereiche Unternehmenssteuerung, Personalweiterentwicklung und Marketing zuständig. Im tänzerischen Bereich unterrichtet Sandor Krönert Gesellschaftstanzkurse für Erwachsene, sowie Zumba, Bokwa und Videoclipdancing.

Nach seinem Abitur 1997 in Jever, Niedersachsen und mehrjähriger Ballettausbildung begann Sandor 1998 seine damals noch 4 jährige Ausbildung zum Tanzlehrer des ADTV (Allgemeiner deutscher Tanzlehrerverband) in der Akademie für Tanz in Hamburg und schloss diese 2002 erfolgreich ab. Außerdem verfügt Sandor über eine Fitnesstrainer B-Lizenz, sowie eine Mental Coach Ausbildung.

2009 war er Bonns erster Zumba-Instructor. Zu weiteren seiner Lizenzen zählen Zumba Gold, Zumba Kids und Bokwa. Seit 2015 absolviert Sandor ein Fernstudium BWL mit Schwerpunkt Marketing an der IUBH.  Schon während seiner Ausbildung und bis 2007 arbeitete er als freiberuflicher Tanzlehrer in zahlreichen Tanzschulen in Hamburg, Lübeck, Kiel, Eutin und Bremen.

Vor allem in allen Bereich des Gesellschaftanzens, des Kindertanzens und im Hip Hop lagen zu dieser Zeit seine Schwerpunkte. Auch als Showtänzer und Trainer wurde Sandor für zahlreiche Showauftritte gebucht und trainierte 4 Jahre lang die Lateinformation der Tanzschule Bartel in Hamburg.

Nach seiner Teilnahme als Kandidat der Sendung „Deal or No Deal“ wurde er von seinem heutigen Geschäftspartner Timo Müller über den Sender Sat.1 kontaktiert. Timo Müller bot ihm eine Stelle als Filialleiter des Tanz Center Rose in Overath an. Krönert nahm dieses Angebot sehr kurzfristig an und zog so 2007 zurück in seine Geburtsstadt Köln.

2010 entschlossen sich dann Timo Müller und Sandor Krönert  zu einem weiteren gemeinsamen Schritt. Im Oktober 2010 eröffneten sie das Tanzhaus Bonn mit 5 Sälen auf 1000 qm in Bonn Beuel.

Im Bonner Tanzhaus zeichnet sich Sandor für den Werbeauftritt und die Öffentlichkeitsarbeit federführend verantwortlich. Die Bonner Ausgabe des Magazins "Tanzen" ist eines der neuesten Projekte. Auch das Controlling und die Konzeptplanung für die zahlreichen externen Veranstaltungen, welche regelmäßig im Tanzhaus stattfinden fallen in sein Aufgabengebiet.

Sandor Krönert engagiert sich gerne sozial mit dem Tanzhaus Bonn. So fanden und finden zahlreiche einzelne aber auch regelmäßige soziale Projekte vor allem mit Demenzkranken und behinderten Menschen im Bonner Tanzhaus statt. 2016 wurde er vom CSR-Kompetenzzentrum Bonn-Rhein Sieg zum CSR-Botschafter ernannt. CSR steht für Corporate Social Responsibility und spricht von nachhaltigem und sozialen Handeln als Unternehmer. CSR-Botschafter haben die Aufgabe Ihre Erfahrungen an andere Unternehmer und Interessierte weiterzugeben und zum nachhaltigen und motivierten Handeln zu motivieren.
Privat ist Sandor im Vorstand des Betreuungsvereins der Lebenshilfe e.V. tätig. Das Reisen zählt zu seinen größten Leidenschaften, aber auch gutes Essen wir nicht unterschätzt.

Menü